Äth. Mandarinenöl rot BIO 10ml

4,10 

Qualität: 100% naturreines ätherisches Öl
Gewinnung: Wasserdampf-Destillation der Schale
Botanischer Name: Citrus reticulata
Duft: süßlich, blumig, lieblich, weich-fruchtig

Vorrätig

Artikelnummer: 1275-1277 Kategorie:

Beschreibung

Ätherische Öle sind 100% Pflanzenkraft und Nahrung für Körper, Geist und Seele!
Für die Körperpflege immer mit einem pflanzlichen Basisöl mischen – nie pur auftragen!

Das äth. Mandarinenöl rot bio ist neben Lavendelöl wohl eines der Kinderöle schlechthin. Sie lieben den warmen, weichen, süßlichen Duft, der glücklich macht. Oft wird das Öl gerade bei Kindern zur Linderung von Schluckauf und Magenverstimmungen angewendet, sowie zur Stärkung und Anregung der Verdauung. Bei Erwachsenen dient das Öl einerseits der Vorbeugung, aber auch zur Haut-Pflege bei Cellulitis und Schwangerschaftsstreifen und zur Pflege von fetter Haut. Es stärkt die Immunabwehr und wird in Zeiten von Erkältungen gerne im Ultraschalldiffuser vernebelt. Ein Klassiker ist die Raumbeduftung mit Mandarinenöl zur Weihnachtszeit. Mandarinenöl macht heiter und lustig, es beruhigt und gibt uns zärtliche Geborgenheit. Vor allem bei kindlichen Ängsten, Nervosität und Stress ist es das Öl erster Wahl, es erfreut nicht nur Kinderherzen, sondern verhilft auch Erwachsenen bei seelischer Verstimmung wieder zu neuer Lebensfreude und richtet uns auf. Mandarine beruhig die Nerven und schenkt uns volle Entspannung sowie ein sanftes Einschlafen.
Affirmation: Ich bin heiter und voller Unternehmungsgeist. Ich lasse mich gerne zu kreativem Tun inspirieren.
Ätherische Öle sind Essenzen die hochkonzentriert sind und die bei verantwortungsvollem Umgang unser Wohlbefinden und unsere Stimmung steigern können. Dennoch sollten sie nur vorsichtig für Babys, Kleinkinder, Schwangere, Stillende, Allergiker, Epileptiker und Asthmatiker angewendet werden. Um mögliche allergische Reaktionen auf äth. Öle auszuschließen, kann vor der Anwendung ein Tropfen in der Ellenbeuge aufgetragen werden. Warten Sie kurz ab, ob sich eine Reaktion einstellt.