Äth. Wintergrünöl

5,90 

Es ist bekannt, dass es entzündungshemmend, schmerzlindernd und stark wärmend ist. Es wirkt unterstützend bei Rheuma, Muskelschmerzen, Hepatitis, Nervenschmerzen und bei Gicht und steifen Gliedern. Nach dem Sport hat eine Einreibung mit Wintergrün und einem Pflanzenöl gemischt, eine wohltuende Wirkung.
Qualität: 100% naturreines ätherisches Öl
Gewinnung: Wasserdampf-Destillation der Blätter
Botanischer Name: Gaultheria procumbens
Duft: erfrischend, balsamisch, sanft

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: 1331 Kategorie:

Beschreibung

Ätherische Öle sind 100% Pflanzenkraft und Nahrung für Körper, Geist und Seele!
Für die Körperpflege immer mit einem pflanzlichen Basisöl mischen – nie pur auftragen!

Das äth. Wintergrün Öl wirkt gegen geistige Inflexibilität, Erstarrung und führt hin zu mehr Toleranz und Abbau von Vorurteilen. Allerdings wird das Öl in der Aromatherapie kaum angewandt, da es sehr streng und nicht unbedingt angenehm riecht, was andererseits wiederum eine Voraussetzung für eine Duftanwendung wäre. Wenn wir den Geruch von Wintergrün wahrnehmen, dann erinnert uns das oft an Krankenhaus und Schmerzsalbe. Und das kommt nicht von ungefähr, hat das ätherische Öl doch genau solche Eigenschaften und findet sich in vielen derartigen Produkten als Inhaltsstoff. Damit ergeben sich auch logischerweise auch deren Anwendungen.
Affirmation: Meine Erstarrung löst sich und verwandelt sich mehr und mehr in Beweglichkeit.
Ätherische Öle sind Essenzen die hochkonzentriert sind und die bei verantwortungsvollem Umgang unser Wohlbefinden und unsere Stimmung steigern können. Dennoch sollten sie nur vorsichtig für Babys, Kleinkinder, Schwangere, Stillende, Allergiker, Epileptiker und Asthmatiker angewendet werden. Um mögliche allergische Reaktionen auf äth. Öle auszuschließen, kann vor der Anwendung ein Tropfen in der Ellenbeuge aufgetragen werden. Warten Sie kurz ab, ob sich eine Reaktion einstellt.

Zusätzliche Information

Inhalt

10ml